Wählen Sie Ihre Sprache

  • für alle Standardsignale und Impulsgeber
  • individuell programmierbar
  • Alarmfunktionen, Grenzwertausgänge, Spitzenwertspeicher, Totalisatorfunktion
  • Frequenz-Analog-Wandler
  • Tankanzeige mit Kennlinienanpassung
  • Eingangssignale: Puls/Frequenz, 0(4)...20 mA, 0...10 V, hydrostatischer Füllstandssensor
  • Ausgangssignal: 0(4)...20 mA, 0(2)...10 V
AZ40 Digitales Anzeigegerät und Steuergerät im IP65-Feldgehäuse

Weitere Informationen

Die Geräte der Baureihe AZ40 sind für den Feld­einsatz konzi­piert, wo kein geschützter Schaltschrank zur Verfügung steht und die Schutzart IP65 benötigt wird. Es stehen Geräte für Standardstrom- und Spannungseingangssignale zur Verfü­gung sowie für Impuls- bzw. Frequenzsignale. Diese können auch aufsummiert werden, so dass die Geräte für Dosierfunk­tionen eingesetzt werden können. Es stehen optional zwei Relaisausgänge zur Verfügung, dessen Schaltpunkte beliebig programmiert werden können. Durch die integrierte Sensor­versorgung können Messaufnehmer und Transmitter direkt ohne zusätzlichen Installationsaufwand mit den AZ40-Geräten betrieben werden.

Bei der Ausführung als Tankanzeige sind die sechs gängigs­ten Tankformen bereits in der Elektronik hinterlegt und nach Eingabe der Dimensionen des Tanks steht die Anzeige direkt als Füllmenge oder Restmenge zur Verfügung. Durch die Möglichkeit, das Signal eines zweiten Drucksensor auszuwer­ten, ist der AZ40 auch für druckbeaufschlagte Tanks ver­wendbar.

Einsatzbereiche

Die Geräte können überall dort eingesetzt werden, wo die Umweltbedingungen keinen Einsatz von Schalttafeleinbauge­räten zulassen. Sie haben sich für Abfüllanlagen und zur Anzeige von Durchflüssen unter freiem Himmel bewährt.

PDF Informationen

Für weitere Information

Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Digitalanzeigen

Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support