Wählen Sie Ihre Sprache

  • Gehäusegrößen von 63 bis 250 mm
  • Gehäuse in Edelstahl
  • Ausführungen mit direkt oder über Kapillarleitung angebautem Fühler
  • Temperaturfühler und Prozessanschluss individuell konfigurierbar
  • optional Alarmkontakte oder Anlogausgang
  • Messgenauigkeit: Kl. 1,6, Kl. 1,0 und Kl. 0,6
  • Zusatzausstattung wie z.B. Temperaturschreiber verfügbar
  • max. Druck: 25 bar
  • Messbereiche:
    von -200...50 bis 0...800 °C
TZ04 Zeigerthermometer mit Stickstoff-Füllung

Weitere Informationen

Die Zeigerthermometer der Typenreihe TZ04 bestehen aus einem Gehäuse mit integriertem Messwerk und einem direkt oder über eine Kapillarleitung angebauten Fühlersystem.

Die Fühler sind mit neutralem Stickstoff gefüllt, welches als Übertragungsmedium für die Temperaturinformation dient.

Der Druck des Stickstoffes im Fühlersystem wird vom Mess­werk ausgewertet und mechanisch angezeigt.

Einsatzbereiche

Durch die große Vielfalt der möglichen Ausführungen können die Zeigerthermometer TZ04 in nahezu allen Anwendungen eingesetzt werden, in denen lokal oder über eine Fernanzeige eine Prozesstemperatur erfasst werden muss.

Grenzkontakte, analoge Ausgangssignale oder die optional erhältlichen Temperaturschreiber ermöglichen darüber hinaus die Auswertung der Temperaturinformationen sowie die Steuerung vor- oder nachgeschalteter Prozesse.

PDF Informationen

Für weitere Information

Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Temperaturmesstechnik

Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support