Wählen Sie Ihre Sprache

  • zur Durchflusskontrolle von Luft
  • Relais- oder Transistorausgang
  • vernachlässigbarer Druckverlust
  • keine bewegten Teile
  • unabhängig von Nennweite, Druck und Temparatur
  • max. Druck: 10 bar, max. Temperatur: 80 °C
  • Messbereich:
    0,1...15 m/s
DTL04 Kalorimetrischer Kompakt-Durchflusswächer für Luft - Schaltausgang -

Weitere Informationen

Die Luftströmungswächter arbeiten nach dem bewährtem kalorimetrischem Prinzip. Ein temperaturunabhängiger Wider-stand an der Sensorspitze wird elektronisch aufgeheizt. Durch die strömende Luft wird ihm Wärme entzogen, wodurch sich der Widerstandswert ändert. Ein zweiter unbeheizter Wider­stand dient der Erfassung der Mediumstemperatur.

Die Temperaturdifferenz beider Widerstände verhält sich pro­portional zur Strömungsgeschwindigkeit und somit zum Volu­menstrom. Der Schaltpunkt der DTL04 wird einfach über ein eingebautes Potentiometer stufenlos eingestellt.

Einsatzbereiche

Die kalorimetrischen Durchflusswächter DTL04 zeichnen sich durch ihr besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis aus.
Die Geräte finden überall Anwendung, wo laminare Luftströ­mungen überwacht werden müssen: Zum Beispiel in der Gebäudetechnik, Ab- und Zuluftkontrolle, Filterüberwachung, Kompressorüberwachung, Leckageüberwachung, Kühlkreis­läufe usw.

PDF Informationen

Für weitere Information

Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Elektronische Durchflussmesser

Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support