Wählen Sie Ihre Sprache

  • verstellbarer Schaltpunkt
  • Prozessanschluss G 1/4 B
  • elektrischer Anschluss: Flach- oder Winkelstecker
  • max. Temperatur: 80 °C
  • Schaltbereiche:
    -0,85...-0,15 bar bis 30...320 bar
PS00 Low-Cost Druckschalter

Weitere Informationen

Eine federbelastete Membran oder (bei höheren Druckberei­chen) ein federbelasteter Kolben bilden die messtechnische Grundlage für die PKP Low-Cost Druckschalter PS00.

Unter Druckeinwirkung betätigt das Messglied einen elektri­schen Mikroschalter, der mit selbstreinigenden Kontakten ausgestattet ist, und somit eine lange Lebensdauer sichert.

Über eine Einstellschraube kann die Vorspannung der Feder stufenlos verändert werden, so dass der Schaltpunkt sich über den gesamten Einstellbereich variieren lässt.

Die Geräte mit Winkelstecker sind zusätzlich mit einer einstell­baren Rückschalthysterese lieferbar.

Einsatzbereiche

Die mechanischen Druckschalter finden ihren Einsatz in allen Bereichen, in denen ein elektrisches Signal in Abhängigkeit von vorgegebenen Druckwerten gefordert wird.

Die kleinen Abmessungen, die hohe Zuverlässigkeit und die lange Lebensdauer prädestinieren diese Geräte besonders für Applikationen im Maschinen- und Anlagenbau. Aufgrund des ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnisses eignen sich die PS00 auch für OEM-Anwendungen bei mittle­ren bis hohen Stückzahlen.

PDF Informationen

Für weitere Information

Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Druckschalter, -sensoren und digitale Messgeräte

Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support